Neues vom Mädchen Fußball

In der Saison 2021/2022 schickt der TSV Tauberbischofsheim drei Mädchen Fußball Teams ins Rennen.

B-Juniorinnen:
Unsere ältesten Mädels, die B Juniorinnen, werden trainiert von Jürgen Krug und Uwe Konrad. Gestartet sind die B-Juniorinnen mit einer 0:2 Heimniederlage im Pokal gegen SC Klinge Seckach. Erfolgreicher verlief der Start in die Landesliga Saison. Am 18. 09. 21 gelang ein 12:0 Sieg gegen den Eberbacher SC.
Für den TSV erfolgreich waren Luna Schmidt mit 1 Tor, Madleen Konrad 2 Tore, Leni Stapf 3 Tore und Allegra Dietz 6 Tore.
Im nächsten Spiel tritt das Team am Sonntag 26. September um 11:00 Uhr beim SC Sandhausen an.

C-Juniorinnen:
Die C Juniorinnen des TSV spielen in der Herbstrunde in der Landesliga Staffel 3 und werden von Sascha Pintar trainiert. Das neu formierte Team tat sich im ersten Saisonspiel gegen einen starken Gegner schwer und verlor 16:0 beim SV Laudenbach. Am Samstag, 25.09. um 14:45 Uhr treten die Juniorinnen im heimischen Stadion gegen die SG Oftersheim an. Auch dieses Spiel wird eine harte Bewährungsprobe, da Oftersheim sein erstes Saisonspiel ebenfalls mit 16:0 gewann. Im Pokal geht die Mannschaft erst am 02.10. ins Rennen. Hier muss man beim TuS Mingolsheim antreten.

F-Juniorinnen:
Unsere jüngsten Nachwuchs von Fußballerinnen werden von Steffi Hartnagel trainiert. Hier zeigte das Schnuppertraining im Rahmen des AOK Treff Fußball Girls Früchte, denn es konnten bereits fünf Neuanmeldungen verzeichnet werden. Die Mädchen sind im Alter zwischen neun und elf Jahren werden gegen F-Jugend Jungs antreten. Erstes Heimspiel ist am Freitag 24. September um 17:30 Uhr im Stadion.