Kurzbericht über die F-Junioren des TSV

Die F-Junioren des TSV spielten an 6 Spieltagen gegen die Nachwuchskicker anderer Vereine.

Etwa 45 Spielerinnen und Spieler hatten in den vergangenen Wochen Spaß am Fußballspielen in unserem Verein. Es traten 4 verschiedene Teams, darunter 1 reines Mädchenteam gegen die anderen Vereine an.

Bei fairen Spielen gegen Impfingen, Gissigheim, Königshofen, Werbach, Lauda, Assamstadt, Boxberg u. a. wurde gekämpft, gelacht und dazugelernt. Vor allem das Fair Play Spiel stand im Vordergrund. Die Kinder wurden hauptsächlich von engagierten Eltern trainiert. Es sind dies:

Daniel Auerhammer, Jens Pflüger, Roland Duchon, Thomas Foot, Steffi Hartnagel und Alexander Dinger.

Erfreulicherweise haben sich weitere Eltern bereit erklärt mitzuhelfen, die Kinder optimal zu betreuen. Ein herzliches Dankeschön für das Engagement der Eltern.

In diesem Jahr werden leider keine Hallenspieltage vom Fußballkreis organisiert. Spieltage im neuen Jahr abzuhalten behält sich der Fußballkreis vor.

Wir wünschen allen Kindern viel Spaß bei den anstehenden Hallentrainings