25.09.21 SpG Winzer Beckstein/Königshofen 2 - SpG Impfingen/TBB 2 5:1 (1:1)

Eindeutig zu hoch musste sich heute unsere zweite Mannschaft gegen die favorisierte Spielgemeinschaft Winzer Beckstein/Königshofen 2 in Königshofen geschlagen geben.

Bei schönstem Herbstwetter kam das Team von Timm Orlopp gut ins Spiel. Tobias Steigerwald erzielte in der 29. Minute durch ein Freistoßtor die Führung. Ein unnötiger Elfmeter führte dann zum 1:1 Halbzeitstand. Nach der Halbzeit gelang dem Gastgeber durch einen Sonntagsschuss die 2:1 Führung. Unser Team versuchte alles, brach aber dann förmlich zusammen. Ab Ende musste man sich mit 5:1 geschlagen geben.
„Mund abputzen, weitermachen“ so der Trainer. Ihm bleiben nun 2 Wochen Zeit das Team auszubauen und auf das Spiel bei Eintracht Nassig vorzubereiten.