25.02.18 D-Juniorinnen des TSV bei den Badischen Hallenmeisterschaften

Einen tollen 7. Platz belegten die Nachwuchsfussballerinnen des TSV bei der Endrunde in Kirrlach.

In einer schweren Gruppe mit den späteren Finalistinnen TSG Hoffenheim 0:5 und SG Hohensachsen 0:3 hatten sie zwar zunächst das Nachsehen, waren dann aber im letzten Gruppenspiel gegen SV Zeutern deutlich überlegen. Lediglich das Fehlende Abschlussglück verhinderte einen Sieg. Im 6m Schießen unterlagen sie knapp 0:1.

Das Spiel um Platz 7 gegen SC Olympia Neulussheim gewannen die Spielerinnen von Trainer Jürgen Krug mit 3:0.

Für den TSV spielten:

Lena-Marie Spies (Tor), Melissa Krug, Madleen Konrad, Allegra Dietz, Michelle Ambach und Leja Ebert. Die Tore für den TSV erzielten: Leja Ebert (2), Michelle Ambach und Allegra Dietz.

WEITERE INFOS