13.09.20 Freundschaftsspiel TSV – SC Klinge Seckach (Verbandsliga) 2:1 (1:1)

Am 13.09.2020 kamen die B-Juniorinnen des Verbandsligisten des SC Klinge Seckach zu einem Testspiel ins Taubertal.

Die TSV-B-Mädchen wurden von den C-Juniorinnen unterstützt, da auf das ganze Feld mit elf Spielerinnen gespielt wurde.
Von Beginn an war der Gast aus Seckach spielbestimmend, was zur Folge hatte, das sie das 1:0 in der 5. Spielminute erzielten.
Nach etwa 10 Minuten haben sich die TSV-Mädels besser auf den Gegner eingestellt und hielten mit schönen Spielzügen das Spiel nun etwas ausgeglichener.
Lohn war das 1:1 in der 25 Minute. Nach einen klugen Zuspiel von Laura Stang, netzte Allegra Dietz überlegt ins lange Eck ein.
Nach der Pause agierte der SC aggressiver und effektiver Richtung des TSV-Tor. Die B-Juniorinnen des TSV kamen anfangs nicht mit dieser Spielweise zurecht. Durch einige individuelle Fehler im Speilaufbau des TSV wurde der SC Klinge Seckach immer wieder zum Kontern eingeladen, was er aber nicht zur Führung nutzen konnte. Je näher nun das Spiel dem Ende zu ging, hatte der TSV auch wieder einige Torchancen. Eine davon nutze in der 75. Spielminute wieder Allegra Dietz. Nach einem überlegtem Pass von Melissa Krug, überwand sie die Torhüterin mit einem gekonnten Lupfer ins Tor.
Die TSV Abwehr um Juli Schwarz und Sophie Siebel kämpfe bis zum Schluss aufopferungsvoll und so wurde der etwas glücklich Sieg über die Zeit gerettet.

 

WEITERE INFOS ZUM SPIEL