02.04.2017 ASV Eppelheim : TSV Tauberbischofsheim 1:2

Für den TSV spielten:
Stefanie Zipf, Hanna Hock, Jana Schäffner, Benita Höpfl, Angie Götzelmann, Sophia Dürr, Christin Berberich, Ellen Boccagno, Marie Schweizer und Cora Heidinger.

Im Auswärtsspiel der B-Juniorinnen in Eppelheim überzeugte das Team mit gutem Spiel und zwei schönen Toren die zum 1:2 Sieg führten. Bereits in der ersten Spielhälfte hatten die Nachwuchsfussballerinnen des TSV Möglichkeiten in Führung zu gehen, doch das Tor wurde einige Male verfehlt.

Kurz nach der Halbzeit die erlösende Führung, nachdem sich Cora Heidinger selbst den Ball erkämpft hatte und dann mit einem Flachschuss plaziert abschloss. Ellen Boccagno hatte in der 50. Minute mit ihrem Schuss an den Pfosten Pech im Abschluss. Im Anschluss konnte Eppelheim mit einem weiten Freistoß der unhaltbar aufsprang, zum 1:1 ausgleichen. Die Antwort des TSV ließ nicht lange auf sich warten. Die gute Torhüterin des ASV parierte zunächst einen Schuss, doch nach tollem Zuspiel von Cora Heidinger konnte Ellen Boccagno in der 59. Minute das Tor zum 1:2 erzielen. In der Schlussphase des Spiels ließ der TSV nichts mehr anbrennen und freute sich über den ersten Auswärtssieg in der Frühjahresrunde.


Weitere Infos zum Spiel